Frux Terra Preta – Bio Gemüseerde -torffrei- 18L / 40L

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 100 €

Lieferzeit 1 - 4 Werktage

Produktinformationen


Terra Preta – Bio Gemüseerde -torffrei-


Created with Sketch.

Auch Sie haben bestimmt schon von der 'Wundererde‘ gehört. Terra Preta (Schwarze Erde) speichert Nährstoffe über einen sehr langen Zeitraum und verspricht höhere Erträge ohne zusätzlichen Dünger oder Chemie. Entstanden ist Terra Preta durch Menschenhand in den tropischen Regionen des Amazonas in Südamerika.

Das Geheimnis von Terra Preta: Pflanzenkohle
Das Geheimnis ist die enthaltene Pflanzenkohle, die wir in unsere frux Terra Preta, eine torffreie Bio Gemüseerde, integriert haben. Aufgrund ihrer großen, porösen Oberfläche saugt sich Pflanzenkohle wie ein Schwamm mit Nährstoffen und Bodenlebewesen voll. Ihr Kohlenstoff ist für Mikroorganismen (s. Kräuter- & Aussaaterde mit effektiven Mikroorganismen) ein gefundenes Fressen. Sie bauen die organische Substanz ab und wandeln sie in humus- und nährstoffreichen Boden um.


Höhere Bodenfruchtbarkeit und Erträge
Was das alles bringt? Die Fruchtbarkeit des Bodens wird durch Terra Preta dauerhaft erhöht, denn Kohlenstoff ist nur schwer biologisch und chemisch abbaubar und bleibt damit lange im Boden. Weil Terra Preta durch die enthaltene Pflanzenkohle eine höhere wasser- und nährstoffspeichernde Wirkung als Standarderden hat, reduziert sich der Wasser- und Düngerverbrauch. Insbesondere bei nährstoffarmen, sandigen Böden erzielt Terra Preta Wachstums- und Ertragssteigerungen auf natürliche Weise und minimiert die Ausfallquoten bei Neupflanzungen.

Bessere Wasser- und Nährstoffspeicherung im Duett mit Naturton
Basis unserer humus- und ertragreichen frux Terra Preta bildet eine torffreie Rohstoffmischung aus Naturton, Holzfaser, Rindenhumus und Kompost, wie sie in anderen Bioerden verwendet wird. Neben der Pflanzenkohle puffert auch der Naturton Wasser und Nährstoffe. Beide geben diese bei Bedarf gleichmäßig an die Pflanze ab.

Einfache Anwendung
In der Anwendung unterscheidet sich die gebrauchsfertige frux Terra Preta nicht von der Handhabung anderer Erden. Sie eignet sich zum Pflanzen in Töpfe und Schalen, für die dauerhafte Bodenverbesserung im Gemüsebeet bzw. zur Neuanlage von Pflanzflächen. Darüber hinaus kann frux Terra Preta als Vegetationsschicht im Hochbeet genutzt werden. Für den schichtartigen Aufbau von Hochbeeten finden Sie im frux Sortiment auch Materialien für Unterbau und Abdeckschicht.


torffrei, regional, grün verpackt
frux Terra Preta ist nicht nur komplett torffrei, ihre Rohstoffe wachsen nach und kommen ausnahmslos aus der Region. Ihre Verpackung besteht zu 80 Prozent aus Recyclingmaterial. Sie fragen sich, warum nicht zu 100 Prozent? Nun ja, neben den wesentlichen Eigenschaften einer klassischen Verpackung, nämlich Schutz der Ware, Transportfähigkeit und ansprechende Optik, muss auch die Abfüllfähigkeit gewährleistet bleiben. 80 Prozent sind für den Beginn dann doch schon eine prima Quote, oder? Unabhängig davon können Sie alle frux Verpackungen über das Duale System entsorgen. 

Produktdetails

Created with Sketch.

Anwendungsbereich 

Außen

Anwendung

Bepflanzen von Töpfen, Schalen oder Hochbeeten, Bodenverbesserung im Gemüsebeet, Neuanlage von Pflanzflächen

Geeignet für 

Gemüse- und Kräuterpflanzen, Blumen 

Zusammensetzung

Naturton, Holzfaser, Rindenhumus, Kompost, Pflanzenkohle

pH-Wert

6,2

Nährstoffversorgung

organisch

Wirkungsdauer Dünger

4-5 Wochen

Gewicht

0,29 kg/l